Co-Working Praxis ZEITRAUMplus

Hufergasse 22, 45239 Essen-Werden

Praxis ZEITRAUMplus

0201 61629726

Dein Gesundheitsnetzwerk
Deine Co-Working Praxis

Offene Meditationsabende

Meditation am Mittwoch – Deine Reise in eine heilsame Stille

Unser Angebot ist offen für alle Menschen, um in Stille zu SEIN.

Die Meditation ist geprägt durch eine äußere Haltung, um eine innere zu begünstigen.

Unsere Einladung gilt daher allen Interessierten!

Wann trifft sich die Meditationsgruppe?

Die Meditationsgruppe ist offen für alle Mediationsinteressierte und trifft sich mittwochs ab dem 08. Mai, zweiwöchig um 18:45 Uhr. Start und Türenschluss ist 19:00 Uhr. Der Meditationsabend wird von unterschiedlichen Referenten geführt.

Was kostet eine Meditationsgruppe?

Die Mediationsabende nicht ganz kostenfrei. Die gewerbliche Räunlichkeit muss bezahlt werden. Daher freuen wir uns über einen finanziellen Ausgleich zwischen 5,00 und 10,00 EUR, je nach finanzieller Situation.

Intention

Wir sind im tiefen Vertrauen und Glauben, dass es in jeder Person einen Persönlichkeitskern gibt, in dem jede/r einzigartig und unverwechselbar ist.

Diese Überzeugung prägt unsere offenen Meditationsabende.

Unser Können und Tun ist eine Dienstleistung im besten Sinn. Mit unserer fachlichen Expertise und unseren Qualifikationen assistieren wir:

  • beim Prozess unserer Klienten
  • die Perspektive in einer Verunsicherung
  • die Strategie einer persönlichen Zielperspektive
  • die Lösung eines Konfliktes
  • die Klärung eines Dilemmas
  • die Vergewisserung der Selbstwahrnehmung,

den nächsten Schritt der Genesung usw. zu finden.

Wir sind nicht die Experte*innen der Lösung, wir sind die, der Prozessbegleitung.

Wir gehen davon aus, dass die Lösung eines Problems, der nächste Schritt der Entwicklung im System jedes Menschen – im Kern seiner Persönlichkeit - bereits vorhanden ist und erschlossen werden kann. Dabei wissen wir um die Anstrengung dieses Prozesses.

Wir assistieren bei den persönlichen Entwicklungsschritten unserer Gäste im Sinne eines Hebammendienstes. Wir stützen Dein Wachstum.

Wie stelle ich mir einen Mediationsabend vor?

Das Hauptinitiator des Mediationsabend ist Claudia Schnürer. Claudia moderiert und leitet die meditativen Übungen an und nimmt selbst teil.

Zum einen, um den Raum mit unserer eigenen Spiritualität zu halten und zum anderen als personales Angebot, vor und nach den Meditationen erreichbar und somit menschlich sichtbar zu sein.

18:45

Einlass
Im Vorraum gibt es Tee und Kaltgetränke zum Ankommen und Begrüßen

19:00

Die Klingel wird abgestellt
Die Meditationsleitung öffnet den Raum und Teilnehmer können in Stille Platz nehmen und ihren Meditatíonsplatz einrichten

19:05

Kurze Einführung in das Sitzen durch die Meditationsleitung

19:10

Kurze Einführung in die Stille mit einer Atem- oder Körperspürübung durch die Meditationsleitung

 

Es folgt die Meditation 2x 15 Minuten in Stille

19:45

Teilen der Erfahrungen im Kreis

vorraum tuer 1726 600x400 grosser raum 1603 600x400 matte 1637 600x400 vorraum tuer 1726 600x400
Hier kannst Du Deinen persönlichen Newsletter abonnieren.
Somit erhältst Du immer die neusten Nachrichten aus dem Gesundheitsnetzwerk ZEITRAUMplus.
Vielen Dank wünscht das Team!